More Thoroughbred xx

 

Geb. 2007/ Größe: 1,66m

Vollblutfamilie 8a

Züchter: Michael Beining

Besitzer: Gestüt Sprehe

Staatsprämienstute in Westfalen

 

More Thoroughbred - der Name ist Programm. Die älteste Tochter meiner Miami Song xx sorgt wie bereits ihre Mutter und Großmutter für mehr Vollblut in der Warmblutzucht. Nach einer hervorragenden SLP mit einer Endnote von 7,83 ist sie in Westfalen als erste Vollblutstute überhaupt zur Staatsprämienstute ernannt worden. Nach ihrem darauf folgenden Sieg im Stutenring des Schaufenster Vollblut 2010 sicherte sich das Gestüt Sprehe die Stute für die Zucht.

More Thoroughbred 2010

(Foto: Sabine Brandt)

 

 

 

April 2012: Endlich bin ich dazu gekommen Miamis ersten Enkel zu besuchen! Ich war doch sehr gespannt, wie sich die optisch vom Vater Dashing Blade geprägte Tochter More Thoroughbred in Verbindung mit Desperados vererben würde.

Es präsentierte sich mir ein kecker brauner Hengst, der uns vom ersten Moment an mit sichtlich interessierten Blicken in Augenschein nimmt. Man fragt sich unweigerlich, wer hier eigentlich wen begutachtet. Ein bisschen zart ist er noch, bei genügend Größe und einem Gesicht, das vielleicht ein wenig von De Niros herben Charme geprägt ist. Aber More Thoroughbreds Erstling überzeugt in der Bewegung vom ersten Tritt an mit der richtigen Mechanik und einer wunderbaren Bergauftendenz. Wenn er da in lockerer Taktsicherheit an der Seite seiner Mutter trabt, lässt er vergessen, dass man allerorts die schwierige F1-Generation beklagt. Ein so junges Halblutfohlen mit so viel natürlichem Bergauf, das macht Freude anzusehen!

Ich wünsche diesem gelungenen Hengstfohlen alles erdenklich Gute für die Aufzucht und bin jetzt schon schwer gespannt, wie sich der kleine Charmeur weiter entwickelt!

 

 

 10.12.2014: Miamis erster Enkelsohn hat ein positives Körurteil erhalten! Anlässlich der Vorstellung beim Mecklenburger Verband hat er seine Zuchtzulassung bekommen.

info@sportundzucht.de